Global Advertising: Internationale Werbestrategien im Vergleich

25. Juli 2014 verfasst von Monique Schuldt

In Zeiten der Globalisierung nähern sich die Bedürfnisse der Konsumenten in aller Welt aufgrund zunehmender soziodemographischer und psychographischer Ähnlichkeiten der Zielgruppen an. Durch hohe Mobilität und neue Kommunikationstechnologien wird die Konvergenz der Verbraucherbedürfnisse weiter verstärkt. Daher ist es essentiell, dass Unternehmen und Marketingabteilungen dies erkennen und ihre Kommunikationsstrategien dementsprechend bearbeiten. In der vorliegenden Arbeit werden die Vor- und Nachteile standardisierter sowie differenzierter Werbemaßnahmen aufgezeigt. Außerdem wurden in einer Empirie Experten internationaler Werbeagenturen zu ihrer Einschätzung befragt.

Hier erfahren Sie mehr >>

#1