(l.Walter Schneider, r. Michael Polzler)

 

Vergangenen Freitag gaben Walter Schneider, Präsident von RE/MAX Europe und Michael Polzler CEO von RE/MAX Europe, anlässlich der RE/MAX Convention in Wien, dem Magazin Format ein interessantes Interview. Schneider und Polzler sehen keine Überhitzung des heimischen Immobilienmarktes. Spanien, Portugal und Irland haben für die beiden Experten die Talsohle im Immobiliensektor durchschritten.

RE/MAX Europe hat derzeit 14.000 Makler, allein im vergangenen Jahr wurden 250 neue Büros eröffnet. Das Ziel des Maklerverbands in Europa ist es, in den nächsten fünf Jahren auf 25.000 Immobilienmakler zu wachsen. 2014 generierten die 110 Büros unter dem blauen Ballon in Österreich einen Honorarumsatz von 38,8 Mio. Euro und steigerten das Transaktionsvolumen um 19 Prozent.

Österreichs Marketingprofis küren REICHLUNDPARTNER zur Nummer 1!

2 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze bei den Medianet Xpert Awards

Mehr erfahren