Klima- und Energiefonds „Vorbuilder“-Magazin

Betreuung seit 2022 durch:

  • REICHLUNDPARTNER Werbeagentur
  • REICHLUNDPARTNER Public Relations

Verbreitungsgebiet: Österreich

Ausgangssituation

„Vorbuilder“ für eine klimaneutrale Zukunft

Der Klima- und Energiefonds unterstützt seit 2007 die österreichische Bundesregierung bei der Erreichung der Klimaziele. Mit seinen Förderprogrammen und Initiativen zielt er darauf ab, eine nachhaltige Energieversorgung zu verwirklichen, Treibhausgasemissionen zu reduzieren und die Klimaneutralität bis spätestens 2040 umzusetzen.

Damit dieses Engagement auch anderen ein Vorbild sein kann, entwickelte REICHLUNDPARTNER das neue Magazin „Vorbuilder“. Dieses wird in Zukunft zweimal jährlich erscheinen, um die Klima-„Vorbuilder“ vor den Vorhang zu holen und aufzuzeigen, was im Klimaschutz bereits alles möglich ist.

Strategie

Heute für morgen inspirieren

„Vorbuilder“ ist eine Quelle der Inspiration und regt zur Nachahmung an, wenn es aktuelle Klimaprojekte präsentiert und die wichtigsten Personen hinter diesen vorstellt. Das Magazin ist somit keine Retrospektive auf bereits Erreichtes, sondern vielmehr ein Blick auf die Gegenwart und in die Zukunft. Zugleich schafft es Anreiz für die Initiierung neuer klimawirksamer Projekte und ist Zeugnis für die erfolgreiche Arbeit des Klima- und Energiefonds.

Den Auftakt des Magazins bildet jeweils ein großes, zweiseitiges Interview mit einer bekannten Persönlichkeit, die auch das Cover ziert – in der ersten Ausgabe die bekannte österreichische Schauspielerin Ursula Strauss. Jede Ausgabe stellt aktuelle Klimaprojekte vor und behandelt ein konkretes Schwerpunktthema, das auch in Gastkommentaren und Interviews beleuchtet wird. Abschließend gibt das Magazin einen Überblick über interessante Fakten und Einblicke in die Arbeit des Klima- und Energiefonds.

Umsetzung

Nachhaltige Projekte in modernem Design

All dies haben wir in einem übersichtlichen, modernen und leicht verständlichen Layout aufbereitet. In Anlehnung an das blaue, runde Logo des Klima- und Energiefonds ziehen sich Farbe und Form durch das gesamte Magazin. Die von REICHLUNDPARTNER vorgeschlagene künstlerische Arbeit der Wiener Illustratorin Stefanie Hilgarth rundet es sowohl ästhetisch als auch gedanklich ab. Geheftet und auf ungestrichenem, recyceltem Papier gedruckt, wurde die erste Ausgabe von „Vorbuilder“ schließlich im September 2023 veröffentlicht.

Österreichs Marketingprofis küren REICHLUNDPARTNER zur Nummer 1!

2 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze bei den Medianet Xpert Awards

Mehr erfahren