Die Wirtschaft in Europa stagniert seit Jahren. Warum also nicht nach neuen Märkten Ausschau halten?

Ich freue mich daher, Sie zu unserem Networking Event „Iran: Wirtschaftsmärchen oder reelle Chance?“ einladen zu dürfen.

Ein guter Markt, um seine Geschäfte auszuweiten, bedingt eine hohe Kaufkraft der Bevölkerung, eine politisch stabile und zukunftsorientierte Ausrichtung sowie großes Potential um Neues zu schaffen. Nach langer politischer und wirtschaftlicher Isolation befindet sich der Iran im Aufbruch. Produkte und Dienstleistungen europäischer Unternehmen sind äußerst begehrt und die Errungenschaften unseres Wirtschaftsraumes gelten im Iran als Leitbild. Eine ideale Voraussetzung, um neue Kontakte aufzubauen und Geschäftsbereiche zu erweitern.

Verbringen Sie mit uns einen interessanten Nachmittag und erfahren Sie mehr über das wirtschaftliche Potential im Iran. Unsere Gastredner Farbod Sadeghian (CEO der in Teheran ansässigen Digital Media Agentur DMC) und Said Rahmani (CEO des Wirtschafts-förderungsunternehmens SARAVA) sprechen über die politische und soziale Situation ihrer Heimat sowie wirtschaftliche Anforderungen und Möglichkeiten.

Nehmen Sie an der Diskussion teil, genießen Sie persische Köstlichkeiten und knüpfen Sie neue Kontakte.

 

Wann: Mittwoch, 8. Juni 2016 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo: k47.Wien - Penthouse | Franz Josefs Kai 47 | 1010 Wien

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und bitte um Ihre Anmeldung unter: good.vibrations@reichlundpartner.com.
Beste Grüße

 

 

 

Mag. Rainer Reichl
Geschäftsführer

Österreichs Marketingprofis küren REICHLUNDPARTNER zur Nummer 1!

2 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze bei den Medianet Xpert Awards

Mehr erfahren