Shakiras WM-Song „La La La“ liegt auf erstem Platz der Viral Video Charts.

Durch Großereignisse wie die Fußball WM, die Olympischen Winterspiele oder der Superbowl ist die Dichte an viralen Werbeclips in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres hoch. Doch welche dieser Spots wurden am öftesten geteilt. Die Bewegtbild-Plattform Unruly hat ein Ranking erstellt und die Top Ten der Viral Videos ermittelt.

Den ersten Platz konnten dabei Activia und Shakira mit dem WM-Song „La La La“ erobern. Mit insgesamt 4,7 Millionen Shares auf Facebook, Twitter und anderen Social Media Plattformen und Blogs liegt das Video unangefochten an der Spitze. Platz Zwei geht an „Devil Baby Attack“ von der New Yorker Agentur Thinkmodo, das es auf 2,1 Millionen Shares gebracht hat. Knapp dahinter folgt das Super-Bowl-Commercial „Puppy Love“ von Budweiser mit 1,9 Millionen Shares. (as)

 

Hier die Top Ten:

 

zu den Videos: https://www.leadersnet.at/news/13198,die-meistgeteilten-werbeclips-des-laufenden-jahres.html

Österreichs Marketingprofis küren REICHLUNDPARTNER zur Nummer 1!

2 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze bei den Medianet Xpert Awards

Mehr erfahren