how brands grow - what marketers don’t know

24. Juli 2014 verfasst von Byron Sharp

Wachstum geht niemals von bestehenden Kunden aus. Es wird immer neue brauchen. Kaufmotive sind alleine Gewohnheit und Bequemlichkeit. Das geflügelte Wort „Markenloyalität“ existiert dabei nur in absoluten Ausnahmefällen.

Die Kernaussagen:
 
1. Marken wachsen nur, wenn sie sich auf neue Kunden konzentrieren.
2. Käufe entstehen aus Gewohnheit, nicht aus Emotion.
3. Werbung ist eine schwache Kraft, aber stete Kraft.

Hier erfahren Sie mehr >>

#1