Corporate Architecture als stärkendes Kommunikationsinstrument am Beispiel Weingut Beurer

25. Juli 2014 verfasst von Markus Zechmann

Auf Grund des Wertewandels in der Gesellschaft und der Austauschbarkeit von Produkten müssen Unternehmen sich zusätzlich differenzieren, um wahrgenommen zu werden. Über den Kommunikationskanal Architektur können sowohl die Haltung, als auch die individuellen Werte vermittelt werden. Corporate Architecture übersetzt die Essenz des Unternehmens und macht sie dreidimensional sichtbar und erlebbar. Anhand des Beispiels Weingut Beurer wird verdeutlicht, wie sich familiär geführte Kleinunternehmen durch Corporate Architecture präsentieren und differenzieren können.

Hier erfahren Sie mehr >>

#1