Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke

26. Januar 2017 verfasst von Thomas Moser

Integriertes Kommunikationskonzept für den Aufbau einer attraktiven Arbeitgebermarke

Erfolg ist keine Eintagsfliege. Als erfolgreiches Unternehmen gestaltet TGW auch den Aufbau der Arbeitgebermarke mit Weitblick. Der Begleiter in der Kommunikation ist Reichl und Partner.
Die TGW Logistics Group plant und errichtet weltweit vollautomatische Distributionslager. Unternehmen von adidas und Amazon bis Zalando vertrauen auf TGW. Aufgrund des nachhaltigen zweistelligen Wachstums kommt der Mitarbeiterentwicklung und dem Mitarbeiter-Recruiting wesentliche Bedeutung zu.

Kommunikation von innen nach außen. In Workshops mit TGW-Mitarbeitern wurden die Unternehmenswerte erarbeitet, ein Leitbild entwickelt und intensiv nach innen kommuniziert. In der Kommunikation nach außen wurden die Mitarbeiter zu Markenbotschaftern. Sie präsentierten TGW-Botschaften wie Teamwork, Globalität oder Wachstum. Die Folgekampagne fordert auf: „Get started! Join TGW“. Der abgestimmte Einsatz von klassischen Medien über PR bis Social Media und Face-to-Face-Kommunikation gewährleistet eine mehrdimensionale Ansprache der Zielgruppen.

Das Ergebnis: TGW gewinnt als Arbeitgeber an Bedeutung und Profil. Sowohl die Anzahl an Initiativbewerbungen wie die Bewerbungen auf Stellenanzeigen erhöhen sich markant. Auch der Anteil an Bewerbungen aufgrund von internen Empfehlungen durch Mitarbeiter steigt deutlich.

Wenn auch Ihnen punktuelle Erfolge zu wenig sind: Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Case Study!

#1